STARTSEITE REFERENZEN AWARDS PR/KOOPERATION/KONTAKT IMPRESSUM

Freitag, 8. September 2017

[Produkttest] Gigaset

















 


Hallo ihr Lieben,

die Thematik dieses Artikels richtet sich voll und ganz auf das Unternehmen Gigaset.

Die Gigaset AG ist ein Hersteller von mobilen Kommunikationsgeräten. Operative Aktivitäten werden über die Tochter Gigaset Communications ausgeführt. 2015 erzielte das Unternehmen beispielsweise einen Umsatz von 305 Millionen Euro und beschäftigte weltweit 1.366 Mitarbeiter. 


Vorstellen möchte ich euch heute das Gigaset Cl750 Sculpture A GO




Produktdetails

Harmonie zwischen von Form und Funktion

  • Einzigartig skulpturale Gestaltung mit eleganter Linienführung und makellosen Oberflächen
  • Flexibler Standort von Mobilteil und Ladeschale durch Stand-Alone-Basis
  • Brillante Klangqualität durch eingebaute High Sound PerformanceTM (HSP), ebenfalls aktiv beim Freisprechen

Harmonie zwischen Design, Technologie und Benutzerfreundlichkeit
Ergonomische Linienführung, makellosen Oberflächen treffen auf eine großartige Gestaltung.Es stehen ebenfalls diverse Farbinlays für die Ladeschale zur Verfügung. Das Design kann so individuell je nach eigenem Belieben verändert werden. Das große 1,8"-TFT-Farbdisplay, 38 x 32 mm (H x B) ermöglicht eine sehr gute Lesbarkeit und Navigation. Das Telefonbuch bietet Platz für bis zu 200 Einträge à 3 Rufnummern mit VIP-Klingelton und Geburtstagserinnerungs-Funktion.

 
Ebenfalls vorzufinden ist ein Wecker, Kalender und Babyphone.
Die Lautstärke kann fünfstüfig für den Hörer und beim Freisprechen verstellt werden.



Das Telefon besitzt zudem einen Schutz vor anonymen Anrufern. Anrufe ohne CLIP-Funktion werden nur mit optischen Signal angezeigt. Das LED-Signal zeigt entgangene Anrufe an.
 
Die Stand-Alone-Basis ermöglicht volle Flexibilität, sodass das Mobilteil mit der Ladeschale überall positioniert werden kann.
 
 



 
Die Klangqualität ist durch die High Sound Performance™ (HSP)-Technologie hervorragend ausgearbeitet. Die Bedienung des Telefons ist kinderleicht und durch die elegante Linienführung und ergonomische Gestaltung erleichtert. Die Verarbeitung ist qualitativ hochwertig anzusehen.
 


Das Gigaset Sculpture variiert die Sendeleistung zwischen Mobilteil und Basisstation in Abhängigkeit von der Entfernung mit dem sogenannten ECO Mode. Energieeffiziente Festnetztelefonie leicht gemacht. Der ECO Mode reduziert die Sendeleistung sogar um 80%. ECO Mode Plus schaltet die Sendeleistung ab, sobald das Telefon nicht genutzt wird. 
 
Mit der Gigaset GO-Technologie kann man zwischen Festnetztelefonie mit nur einer Rufnummer und Internettelefonaten mit bis zu sechs Nummern für zwei gleichzeitige Gespräche wählen. 
 
Drei integrierten Anrufbeantworter mit individuellen Begrüßungen und 55 Minuten Aufnahmezeit stehen dem Verbraucher ebenfalls zur Verfügung.

Das Festnetzsystem des Telefons lässt sich um bis zu fünf zusätzliche Mobilteile erweitern, sodass eine volle Flexibilität gewährleistet ist.
 
Das Telefon wurde ebenfalls mit einem Design Award ausgezeichnet und trägt das HTV-Life®-Prüfzeichen. Das Prüfzeichen sagt aus, dass es „keine geplanten lebensdauerbegrenzenden Sollbruchstellen“ gibt. Dafür stehen die Premiumprodukte von Gigaset, getreu dem Leitbild „Made in Germany“.
 
 
Das Produkt ist in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich.
Preis ab 129,99€.
 
 
Alle Produkte können direkt online und versandkostenfrei bei Gigaset bestellt werden.


Gigaset erreicht ihr ebenfalls über folgende Social Media Plattformen



Vielen Dank an dieser Stelle an Gigaset für die Leihstellung und Zusammenarbeit!

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen